Gorch-Fock-Haus - Wilhelmshaven
 
   Startseite
   Aktuelles
   Hotel
   Restaurant
   Veranstaltung
   Bildergalerie
   Tagungen
   Räumlichkeiten
   Virtuelle Tour
   Wir bieten mehr
   Wo bin ich?
   Standorte
   Kontakt
   Gästebuch
   Impressum
 
 




Restaurant-Kritik.de

>> Veranstaltungskalender    |    >> Impressionen


Veranstaltungskalender



15. April 2014 - 09:45 Uhr
Sing- & Tanzkreis


15. April 2014 - 13:00 Uhr
Neujahrskonzert, Scheckübergabe


15. April 2014 - 20:00 Uhr
Aquarienfreunde Wilhelmshaven, Mitgliederversammlung


>> Weitere Informationen finden Sie hier...



16. April 2014 - 19:00 Uhr
Baden-Württemberger, Treffen


17. April 2014 - 19:30 Uhr
WMC, Chorprobe


20. April 2014 - 10:30 Uhr
Osterbrunch


22. April 2014 - 09:45 Uhr
Sing- & Tanzkreis


22. April 2014 - 19:00 Uhr
RAG, Versammlung


23. Mai 2014 - 17:30 Uhr
"DIE AFFÄRE RUE DE LOURCINE"
Das Jever ArtEnsemble präsentiert auf der Bühne im Gorch Fock Haus "Bonjour Paris", Peter Brendel vom Gorch Fock Haus und Michael Schmitt vom Jever ArtEnsemble haben für das Wilhelmshavener Publikum den französischen Klassiker ausgesucht.

Mit einem leckeren Spargelbuffet um 18.00 Uhr soll der kulinarische Abend beginnen. Einlass ist schon um 17.30 Uhr. Um 20.15 öffnet sich der Vorhang für den kulturellen Abend.

Der Preis für das leckere Spargelbuffet mit Theater beträgt 25.-€. Eintrittskarten im Gorch-Fock Haus 04421 - 41818 oder www.kuenstlerforum-jever.de.

„Warum nur erinnern wir uns kein bisschen an letzte Nacht? – Weil wir offensichtlich eine verdammt gute Nacht hatten. — Nacht durchzecht. Mann abgeschleppt. Filmriss.

Eugène Labiche ist ein Meister der Pariser Gesellschaftskomödie des 19. Jahrhunderts. In 175 Komödien, Vaudevilles und Possen zeigt er mit atemberaubend komischer und leichter Hand die Abgründe und geheimen Träume, die hinter der ehrenwerten Fassade unseres Lebens lauern. Die Mordslust der bürgerlichen Gesellschaft spielt die Hauptrolle in Labiches wunderbarer Kriminalkomödie Die Affäre Rue de Lourcine.

Inszenierung: Elke Münch

 

>> Weitere Informationen finden Sie hier...




drucken   |   nach oben